Gero Storjohann dankt Hans-Joachim Grote

Gero Strojohann (rechts) dankt Hans-Joachim Grote

„In Norderstedt sagt man Tschüss“ stand auf den Einladungskarten zum Abschied des langjährigen Norderstedter Oberbürgermeisters Hans-Joachim Grote, der nach der Landtagswahl in sein neues Amt als Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration in die schleswig-holsteinische Landesregierung berufen wurde.

Neben Gastredner Peter Harry Carsten war der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann der prominenteste Danksager auf der Veranstaltung am Freitag im Kulturwerk.  . Stadtpark. Grote und Storjohann verbindet eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit.

„Niemals geht man so ganz“ und „In jedem Anfang wohnt ein neuer Zauber“ waren die griffigsten Zitate eines gelungenen Vormittags.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.