Claus Peter Dieck übergibt Kreispokal

Als stellvertretender Landrat übergab Claus Peter Dieck den Kreispokal an seine Heimatmannschaft aus Todesfelde. Bemerkenswert die Dankesworte an die mit 10:0 unterlegene Gastgebermannschaft vom TSV Nahe für Fairness, Gastfreundschaft und gute ehrenamtliche Organisation.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.