Gero Storjohann trifft Bürgervorsteher Henry Danielski

Der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann (links) und der neu gewählte Henstedt-Ulzburger Bürgervorsteher Henry Danielski

Henstedt-Ulzburg – Am Freitag besuchte der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann den gerade neu gewählten Henstedt-Ulzburger Bürgervorsteher Henry Danielski und dessen Gattin Gabriele Leokadia in ihrem Haus am Lohering.

Der Bundespolitiker sagte seinem Parteifreund Unterstützung in seinem neuen Amt zu.

Seit 1977 ist Henry Danielski Mitglied bei der CDU. Eine Tradition in seinem Hamburger Elternhaus. Seit elf Jahren engagiert sich der Danielski in der Kommunalpolitik. Seit sechs Jahren als Gemeindevertreter .

Als besonderes Geschenk überreichte Storjohann dem 68-jährigen ehemaligen Polizisten das Modell eines Lastwagens mit der Aufschrift „Deutscher Bundestag“. Dieses wird nun einen besonderen Platz in der Sammlung von mehr als 10.000 Mini-Autos im Keller der Familie Danielski einnehmen oder im neuen Dienstzimmer ausgestellt werden, in dem der neue Mandatsträger jeden zweiten Tag für die große Gemeinde im Einsatz ist.

Der einstimmig gewählte Bürgervorsteher wertet sein neues Amt als ehrenvollen Auftrag und will gemeinsam mit den Gemeindevertretern für die Gemeinde im gegenseitigen Respekt aller Beteiligten eintreten.

 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.