CDU Bad Bramstedt – Privat initiiertes Ärztezentrum nicht ausschließen –

Pressemitteilung von
Stefan Brumm
Fraktionsvorsitzender der CDU Bad Bramstedt

CDU fordert privat initiiertes Ärztezentrum nicht auszuschließen – Ärztezentrum Bad Bramstedt hätte möglicherweise schon längst in Bau sein können

Bad Bramstedt, 22.01.2020

Stefan Brumm (CDU Fraktionsvorsitzender)

In ihrer jüngsten Fraktionssitzung hat sich die CDU Bad Bramstedt erneut dem Thema Ärztezentrum angenommen. Auslöser waren Beschwerden von zwei ortsansässigen Bauunternehmen, dass die Bürgermeisterin auf ihre Wünsche zu Gesprächen und Zusammenarbeit nicht entsprechend reagiert hat. Die CDU hatte hierzu auch die entsprechenden Interessensbekundungen und schriftlichen Darstellungen das Gesprächsangebote ausgeschlagen wurden dem hierüber erstaunten Sozialausschuss übergeben.

Im Detailgespräch mit einem der Investoren in der Fraktionssitzung wurde dann auch deutlich, dass bereits ein hervorragendes Innenstadtgrundstück und ein erfahrener Bauträger zur Verfügung stand, Ärzte ihr Interesse bekundet hatten und die Initiatoren offen für jedwede Zusammenarbeit sind. Dies hätte auch bedeuten können, dass die Stadt sich wie für den Neubau des Feuerwehrgebäudes eine vorgezogene Förderung

aus Mitteln des Daseinsvorsorgekonzepts hätte genehmigen lassen können und der Bau des Ärztezentrums möglicherweise schon hätte starten können.

Diese Chance ist nun vertan, das angebotene Grundstück wird jetzt anderweitig bebaut werden. Die CDU Fraktion fordert die Verwaltung deshalb eindringlich auf bei ihren Überlegungen zur Realisierung des Ärztezentrum Unternehmensinitiativen und –angebote mindestens anzuhören und gleichberechtigt zu entwickeln. Der

Stadtverordnetenversammlung und dem Sozialausschuss obliegt es dann diese Alternativen entsprechend zu priorisieren. Hier nur auf eine Karte zu setzen und alleine ein von der Stadt gebautes Ärztezentrum als Lösungsmodell anzustreben ist für die CDU in Bad Bramstedt nicht ausreichend.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.