CDU Norderstedt: Grünkohl mit dem Innenminister

Innenminister Hans-Joachim Grote und die Vorstandsmitglieder des Norderstedter CDU-Ortsverbandes Thorsten Borchers, Uwe Matthes, Susanne Rummel und Arne Krohn freuen sich auf das schmackhafte Traditionsgericht und spannende Diskussionen.

Hans-Joachim Grote, CDU-Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration und Mitglied der schleswig-holsteinischen Landesregierung, ist Gastredner beim traditionellen Grünkohlessen des Norderstedter CDU-Ortsverbandes am Freitag, dem 14.02.2020.

Wir freuen uns auf einen launigen Vortrag unseres Innenministers, der im Anschluß an seine Ausführungen auch für Fragen der Gäste zur Verfügung stehen wird. Dabei schaffen wir uns mit deftigem Grünkohl nebst Beilagen eine gute Grundlage für einen gemütlichen Abend“, verspricht der Vorsitzende der Norderstedter Christdemokraten, Thorsten Borchers.

Beginn ist um 19.00 Uhr in der Kneipe im Museum, Friedrichsgaber Weg 290, 22846 Norderstedt.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Gäste sind herzlich willkommen. Eine Portion Grünkohl satt mit Beilagen wird für 16,00 Euro pro Person gereicht.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um eine Voranmeldung per Email unter info@cdu-norderstedt.de bzw. (040) 525 22 16 gebeten.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.