Jürgen Sievers ist neuer CDU-Vorsitzender in Sievershütten

(vlnr.) Gerhard Brandt, Jürgen Sievers und Gero Storjohann MdB

Sievershütten. Am Mittwochabend wählte die CDU Sievershütten in Jock’s Restaurant ihren neuen Vorstand. Der langjährige CDU Ortsvorsitzende Gerhard Brandt trat nach 17 Jahren nicht zur Wiederwahl an. Als sein Nachfolger wurde Fraktionssprecher Jürgen Sievers gewählt. Ebenfalls einstimmig wurden Knut Bauck zum 1. Stellvertreter und in Abwesenheit Heino Stubbe zum 2. Stellvertreter gewählt. Marc Nürnberg wurde Schatzmeister und Uwe  Mohnsen Schriftführer. Als Beisitzer sind der ehemalige Vorsitzende Gerhard Brandt und Michaela Nürnberg im Vorstand zukünftig dabei. Alle Wahlen fielen einstimmig aus.

Als langfristiges Ziel kündigte der neue Vorsitzende ein erfolgreiches Abschneiden bei der nächsten Kommunalwahl mit einem CDU Bürgermeister als Ergebnis an. Sievers setzt auf Teamwork. Mit  Stuvenborns CDU Ortsvorsitzender Viktoria Gloyer wurde in der Versammlung eine zukünftig noch bessere Zusammenarbeit vereinbart.

Der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann dankte Gerhard Brandt mit einem Präsent und  berichtete über die aktuelle Lage der CDU auf Bundesebene vor dem vorgezogenen Parteitag mit der Wahl eines neuen Bundesvorsitzenden. Der CDU Kreisverband Segeberg wird sich im April auf einer Kreismitgliederversammlung darauf einstimmen.

Der Kreistagsabgeordnete Torsten Kowitz berichtete über den aktuellen Stand vor der Landratswahl.

Der  Kreisvorsitzende der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) Uwe Voss kündigte an, die erfolgreiche Seminarreihe seiner Vereinigung nach der Sommerpause fortzusetzen und warb um eine rege Beteiligung.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.