CDU Kreisgeschäftsstelle vorläufig als Homeoffice.

Die CDU-Kreisgeschäftsstelle im „Altes Amtsgericht“

Aufgrund des Coronavirus geht die CDU Kreisgeschäftsstelle bis auf Weiteres ins Homeoffice. Die Kreisgeschäftsstelle ist grundsätzlich geschlossen und nur anlassbezogen besetzt. Der CDU- Kreisverband ist technisch so vorbereitet, dass Mails auf alle Fälle ankommen und bearbeitet werden. Die Mitarbeiter/innen rufen Sie bei Bedarf auch gerne zurück, schreiben Sie dazu bitte ggf. eine E-Mail.  Auch wird es uns möglich sein, alle Leistungen weiterhin wie gewohnt zu erbringen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.