Karl May Spiele 2020 abgesagt

Erinnerungen an die tolle Premiere von 2019.

Bad Segeberg – 2020 wird es am Kalkberg keine Karl-May-Spiele geben. Der daraus erwachsende wirtschaftliche Schaden ist für die Stadt noch gar nicht absehbar.

Die Entscheidung entspricht dem am Mittwoch gefassten Beschluss von Bund und Ländern, bis zum 31. August 2020 keine Großveranstaltungen zuzulassen (Quelle: LN).

 

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.