Doris Grote ist neue Chefin der CDU Kreistagsfraktion.

Doris Grote

Itzstedt / Kreis Segeberg – Auf der Sitzung der CDU-Kreistagsfraktion am Dienstag in Juhls Gasthof in Itzstedt erklärte der Fraktionsvorsitzende Kurt Barkowsky aus Kaltenkirchen nach Aussprache mit dem Vorstand seinen Rücktritt. Bis zur Wahl einer/eines neuen Vorsitzenden wird Doris Grote, die bisherige erste stellvertretende Vorsitzende kommissarisch die Führung der Christdemokraten im Segeberger Kreistag übernehmen.

Es wird nun eine ihrer vorrangigen Aufgaben sein, die Vorstandswahlen der CDU Kreistagsfraktion möglichst bald, spätestens aber zur Klausurtagung im Spätherbst gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstands vorzubereiten. Gemäß Geschäftsordnung ist turnusmäßig zur Halbzeit der Wahlperiode die komplette Neuwahl des geschäftsführenden Fraktions-Vorstandes vorgesehen.

Doris Grote dankt Kurt Barkowsky für seine bisherige Arbeit. Die Fraktion wird unverändert ihre bisherige Arbeit fortsetzen. Kurt Barkowsky bleibt weiterhin stellvertretender Landrat

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.