51. Rallye Atlantis unter Corona-Bedingungen

Gero Storjohann berichtet auf Facebook

In diesem Jahr ein bisschen kleiner, aber dafür feiner. Trotz einiger Einschränkungen und der Einhaltung von Auflagen auf Grund der Corona Pandemie konnte gestern der Motorsportclub Kaltenkirchen e.V. im ADAC die 51. Rallye Atlantis starten. Monika Henning, 1. Vorsitzende vom MSC Kaltenkirchen e.V. hatte mich dazu an den Startpunkt der Rallye zum Festplatz in Kaltenkirchen eingeladen. Vor Ort konnte ich mich dann über den Motorsport bei den Teilnehmern und der Motorsportlegende Rallyeteam Rolf Petersen ausführlich informieren. #Motorsport und #Kaltenkirchen – das gehört perfekt zusammen, und ich kann sagen, dass es eine tolle Veranstaltung mit vielen neuen Erfahrungen war.

#rallyeatlantis #kreissegeberg #autorallye #adac #motorsportclub #msc

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.