Niclas Herbst – Mehr Geld für die europäische Seuchenbehörde

Niclas Herbst MdEP

Die europäische Seuchenbehörde ECDC ist zu klein um Pandemien ausreichend begegnen zu können. Um handlungsfähig zu sein, braucht die ECDC ein angemessenes Budget und mehr Kompetenzen, unter Kontrolle des Europäischen Parlaments. Dafür habe ich mich im Haushaltsausschuss eingesetzt. Gestern ist meine Stellungnahme mit nur einer Gegenstimme angenommen worden. Damit sind wir einer angemessenen zentralen europäischen Einrichtung zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere von Infektionskrankheiten, einen wichtigen Schritt näher gekommen.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.