Gero Storjohann beim Fahrrad Sicherheits-Training für Jugendliche

 

Foto: Organisator Norbert Siemer (links) und Gero Storjohann MdB

Bargteheide. „Eine tolle Aktion für die Sicherheit der Jugendlichen im Straßenverkehr,“ lobt der CDU Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann das Fahrrad Sicherheits-Training seiner Parteifreunde in Bargteheide. – Der Parlamentarier ist Vorsitzender des fraktionsübergreifenden Parlamentskreises „Fahrrad“ im Deutschen Bundestag.

Für die jungen Verkehrsteilnehmer richtete am Sonnabend die CDU Bargteheide ein Fahrrad Sicherheits-Training auf dem Utspann Parkplatz aus. Die Idee zu dieser Veranstaltung hatte der Kreistagsabgeordnete Norbert Siemer.

Die Christdemokraten wurden bei der aufwendigen Aktion vom ADAC Schleswig-Holstein e.V. unterstützt. Die Fahrschule Schölermann stellte einen LKW zur Verfügung um den Jugendlichen den gefährlichen toten Winkel plastisch darzustellen. Bevor es für die jugendlichen Teilnehmer mit Helm in den Parcours ging wurden vorab die Fahrräder der Teilnehmer durch Tino Sdunek von der Verkehrswacht auf ihre Verkehrssicherheit geprüft. Wurden dabei kleinere Mängel festgestellt, konnten diese vor Ort durch die Servicestation der Firma Radsport Runge gleich behoben werden,

Die Teilnahme war kostenlos und für alle Teilnehmer gab es zum Abschluss ein Geschenk.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.