Spanferkel und Überzeugungsarbeit in Henstedt-Ulzburg

Freitag gab es am Stand der CDU Henstedt-Ulzburg knuspriges Spanferkel mit heißem Kraut und Partybrötche von der Fleischerei Nowatzki und Informationen aus dem Ort und über die Bundespolitik. Gero Storjohann war von einem Stand aus Norderstedt an seinem Hochzeitstag für 2 Stunden vorbeigekommen und brachte neben großer Diskussionsfreude auch die begehrten Zwiebelsäckchen mit der Aufschrift „Damit hinterher keine Tränen fließen“ zur Verteilung vor der bekannten Schlachterei mit. „Ein gelungener Nachmittag mit vielen interessanten Gesprächen und einem empfehlenswerten Service vom Partyservice der Schlachterei Nowatzki,“ ist das Fazit der CDU Ortsvorsitzenden Margitta Neumann.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.