Trauer und Entsetzen im Deutschen Bundestag

In den Fraktionen herrscht in diesen Tagen Trauer und Entsetzen über den Mord an zwei jungen Polizeibeamten in Rheinland-Pfalz. Die unfassbare Tat führt uns vor Augen welchen gefährlichen Beruf die Beamtinnen und Beamten im täglichen Einsatz für uns alle ausüben. Statt unerträglicher Kommentare im Internet haben die Polizistinnen und Polizisten unser Mitgefühl und unseren Respekt verdient. 

In Schleswig-Holstein ist es 2021 zu 1234 Tätlichkeiten gegen Polizeibeamte gekommen. 478 von ihnen wurden verletzt.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.