Grünkohl Online bei Norderstedts Christdemokraten

Thorsten Borchers lädt für die CDU Norderstedt zum Grünkohl Online ein

Johann „Jo“ Wadephul, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für die Bereiche Auswärtiges, Verteidigung und Interparlamentarische Konferenz für die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) ist Gast beim „Grünkohl Online“ der CDU Norderstedt am Freitag, 25.02.2022 ab 18.00 Uhr.

Wadephul referiert online zur schwierigen außenpolitischen Lage an der Grenze der Ukraine zu Russland und Belarus und geht mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern anschließend in eine Diskussion.

„Die Lage hat sich zugespitzt und gibt Anlass zur Sorge“, sagt Norderstedts CDU-Chef Thorsten Borchers.

„Wir freuen uns auf einen informativen und spannenden Abend mit einem Bundespolitiker, der mit dem Thema seit langem befasst ist und uns weitere Einblicke in die aktuelle Situation geben wird. Mehr als 40 Anmeldungen zeigen das große Interesse der Norderstedter CDU-Mitglieder auch für dieses außenpolitische Thema“.

Norderstedts Landtagskandidat Patrick Pender wird ebenfalls anwesend sein und den Mitgliedern einen Ausblick auf den bevorstehenden Landtagswahlkampf geben. „Wir gehen mit einem starken und erfolgreichen Ministerpräsidenten Daniel Günther und einem engagierten und der Region verbundenen Landtagskandidaten Patrick Pender ins Rennen um Regierungsverantwortung und Direktmandat“, freut sich Thorsten Borchers auf die kommenden Wochen.

Der CDU-Ortsverband liefert die „Grünkohlpakete“ gut verschweißt zum Warmmachen an die Haushalte der Mitglieder. Zubereitet werden Grünkohl und Beilagen vom Gastronomiebetrieb Stubbe in Glashütte.

„Damit fördern wir auch in der aktuellen Situation die örtliche Gastronomie“, so Thorsten Borchers abschließend.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.