Sönke Siebke als CDU Ortsvorsitzender in Schmalensee-Stocksee wiedergewählt

Sönke Siebke (v.li.), Joachim Wolff, Natali Rembe, Christian Detlof, Wilfried Kroll und Sönke Jens wurden wieder in den Vorstand gewählt. Im Bild fehlt Hans-Joachim Meyer.

Schmalensee – Ganze 32 Minuten dauerte die Jahreshauptversammlung des CDU-OV Schmalensee/Stocksee am 8. April im Gasthof Voß. Und das trotz voller Tagesordnung, denn 2021 hatte aufgrund der Corona-Pandemie keine JHV stattfinden können und es galt unter anderem, für alle Vorstandspositionen Neuwahlen durchzuführen. Das gelang unter den wachsamen Augen von Ute Böse und Tosca Marschall vom Nachbar-OV Trappenkamp.

Für zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt wurden der Ortsvorsitzende Sönke Siebke (zugleich Delegierter zu den Kreisverbandsausschüssen), Schatzmeister Wilfried Kroll und die Beisitzer Hans-Joachim Meyer und Joachim Wolff. Für ein weiteres Jahr wiedergewählt wurden der 2. Vorsitzende Sönke Jens, Schriftführer Christian Detlof und Beisitzerin Natali Rembe, die auch Mitgliederbeauftragte des Ortsverbandes ist.  Zu Kassenprüferinnen gewählt wurden Petra Jens (zwei Jahre) und Margret Siebke (ein Jahr) sowie Ute Siebke (ein Jahr) zur Ersatzkassenprüferin.

Zuvor hatte Sönke Siebke, der das Amt Bornhöved im Segeberger Kreistag vertritt, kurz über seine Arbeit als stellvertretender Vorsitzender im Kreisverband sowie aus dem laufenden Wahlkampf berichtet. Am 8. Mai wird ein neuer Landtag gewählt und Schmalensees Bürgermeister kandidiert für die CDU im Wahlkreis Segeberg-Ost.

Ohne Ehrungen macht eine Jahreshauptversammlung weniger Spaß. Zwar konnten nicht alle zu Ehrenden der Jahre 2021/2022 anwesend sein, ausgesprochen aber wurden alle Jubiläen. Urkunden gab es für Wilfried Kroll (20 Jahre) und Sönke Jens (30). Die Ehrennadel in Bronze für 25 Jahre ging an Margret Siebke, Joachim Wolff und Christian Detlof. 40 Jahre Mitgliedschaft bedeuten eine silberne Ehrennadel für Ingrid und Hans-Joachim Meyer und Brigitte Weese. Sogar 50 Jahre Mitglied ist Dr. Georg Bauer und er wurde deshalb mit goldener Ehrennadel geehrt.

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.