Briefwahl nutzen gegen eine unsinnige und teure Fusion

Die Wahlunterlagen mit einseitigen Darstellungen und unwahren Behauptungen treffen in diesen Tagen bei den Bürgerinnen und Bürgern in Itzstedt und Nahe  ein. Jetzt per Briefwahl, im Internet oder direkt im Amt mit NEIN gegen eine unsinnige und teure Fusion stimmenn. Wie das geht wird, in den Wahlunterlagen beschrieben. Oder am 6. November in Ihrem Wahllokal gegen die Fusion stimmen. Klares NEIN!

Artikel teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.