Archiv des Autors: redaktion

CDU Herbstmarkt in Leezen mit dem Bundestagsabgeordneten Gero Storhann

Rübermuss und gute Gespräche mit der Organisatorin Maren Erichsen Reher (links) und Leezens CDU Vorsitzender Constanze Rode.

Leezen – Fix was los war auf dem 39. Herbstmarkt der CDU Frauen in Leezen am Sonntag auf dem Dorfplatz. Auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann und Ehefrau Maren Maren kauften Türkränze ein und genossen das traditionelle Rübenmus.

Mehrere Hundert Besucher wurden wieder von Steckrübenmus mit Kassler und Kohlwurst, das Tortenbuffet, Grillwurst und Nacken, Räucherfisch und Bier vom Fass auf den Dorfplatz gelockt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann beim Oktoberfest der CDU Struvenhütten

Gero Storjohann und Mitglieder des Organisationsteams der CDU Struvenhütten: (vlnr.) Klaus-Jürgen Möller, Wolfgang Mohr, Michael Ettmeier, Gero Storjohann, Anja Möckelmann, Ivonne Lepek-Saß, Nico Weckbrodt und Jan Ove Lührs.

Struvenhütten – Nach seiner 3 Hammerschlag Fassbiser Anstich Oktoberfest Eröffnung auf Norddeutschlands größtem Oktoberfest in Bad Segeberg verkündete der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann „o’zapft is“ einen Tag später auf dem Struvenhüttener Oktoberfest. Die örtliche CDU hatte zu einer Mordsgaudi mit Haxe, Hendl und Prämierung der besten Krachledernen und Dirndl in die Scheune und das Festzelt auf den Hof der Familie Möller eingeladen.

 

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |

Ozapft ist mit Gero Storjohann

Gero Storjohann eröffnet Norddeutschlands größtes Oktoberfest bei Möbel Kraft in Bad Segeberg mit heftigen Hammerschlägen.

Aus LN
Freibier so lange der Vorrat reicht für die ersten 2000 Besucher: Drei Holzhammer-Schwünge, und das Eröffnungsfass war angestochen. Vier Wochenenden lang steht das Oktober-Festzelt bei Möbel Kraft.

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |

Kommentar – CDU Kreistagsfraktion lehnt Zusammenarbeit mit der AfD ab

Kommentar von Uwe Voss

Für die rechtspopulistische Partei kommt der Beschluss der Segeberger CDU-Fraktion zur Unzeit. Aktuell versucht die AfD sich bundesweit als als bürgerlich-konservative Partei darzustellen. Entsprechend groß war die Aufregung über den Beschluss der CDU Fraktion im Segeberger Kreistag.

In den zahlreichen Kommentaren der Rechtspopulisten wurde auch auf Facebook auf lokaler Ebene der untaugliche Versuch unternommen, sich als bürgerlich-konservativ darzustellen. Klar wurde auch, dass die AfD es durchaus versteht die Plattform Social Media als eine Art moderner Volksempfänger für ihre Propaganda zu nutzen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU-Fraktion unterstützt das Kreisprojekt „Talk About“ auch in Norderstedt

Norderstedt – Mit einem Antrag im nächsten Sozialausschuss am 19.09.2019 unterstützt die CDU- Fraktion Norderstedt die in der Lübecker Erklärung verfassten Grundsätze zu Sexualität und Gender.

Damit soll die Verwaltung beauftragt werden Gespräche mit dem Träger im Kreis aufzunehmen, damit weitere Veranstaltungen mit folgenden Themenschwerpunkten auch in Norderstedt aufgelegt werden können:

  • Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern
  • Bedeutung der Religionsfreiheit
  • Akzeptanz gegenüber nicht-heterosexuellen Menschen.
Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |