Archiv der Kategorie: Allgemein

Gero Storjohanns Wunsch für den Tag der Verkehrssicherheit 2020

Berlin. Am Samstag, den 20. Juni 2020 ist Tag der Verkehrssicherheit. Veranstaltungen können dieses Jahr leider nicht durchgeführt werden. Deshalb ruft der Deutsche Verkehrssicherheitsrat dazu auf, einen Verkehrssicherheitswunsch zu formulieren.

„Mehr Sicherheit für Fahrradfahrer durch bessere Radwege und mehr Rücksicht auf der Straße ist mein Wunsch“, verkündet der Berichterstatter für Verkehrssicherheit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Gero Storjohann. „Dieses Vorhaben weiter voranzutreiben ist meine Aufgabe im Deutschen Bundestag“.

Neunzig Prozent aller Unfälle beruhen auf menschlichem Fehlverhalten. Mit finanzieller Förderung durch das Bundesverkehrsministerium leisten der Deutsche Verkehrssicherheitsrat und die Deutsche Verkehrswacht wichtige Aufklärungsarbeit im Bereich der Sicherheit auf deutschen Straßen.

Veröffentlicht unter Aktuell, Allgemein, Bundespolitik |

Marlis Stagat startet Wahlkampf in Kürze

In Vorbereitung: Start der Homepage und verschiedenen Social Media Portale

In Kürze auf Sendung: Interview mit Sven Boysen (Stadtmagazin TV / B2B)

Veröffentlicht unter Allgemein |

Videoinformationen für die Praktiker vor Ort

Ole-Christopher Plambeck MdL

Tipp von Ole-Christopher Plambeck MdL

Da  die Regionalkonferenzen zum KiTa-Reform-Gesetz aufgrund der aktuellen Entwicklung um die Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden mussten, hat das Sozialministerium die geplanten Vorträge in Form von Erklärvideos aufbereitet.

Auf der Homepage des Sozialministerium finden Sie sowohl den geplanten Hauptvortrag zur Kitareform als auch die Vorträge zu den Workshopangeboten mit den Themen „Kindertagespflege“, „Recht und Qualität“ und „Finanzen“ .

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Kitareform2020/Erklaerfilme/erklaerfilme_node.html

Außerdem wurde eine kompakte Broschüre als Handreichung zur Kita-Reform erstellt: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Kitareform2020/Downloads/kompaktinformation_kitareform.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Das Sozialministerium bittet darum, dieses zusätzliche Informationsangebot für die Praktiker vor Ort, in der kommunalen Familie und bei den Einrichtungen bekannt zu machen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Katja Rathje-Hoffmann – Gleichwertige Arbeit muss auch gleich bezahlt werden

Katja Rathje-Hoffmann MdL

Aus der Rede der Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann

Ja, es ist ungerecht, dass Frauen im 21. Jahrhundert viel zu oft immer noch weniger verdienen als Männer und deswegen auch nur rund 50 Prozent weniger Rente beziehen als Männer.

Besonders ungerecht ist, dass die sogenannten frauenspezifischen Berufe, also Berufe, die zu 80 Prozent von Frauen ausgeübt werden, in den meisten Fällen schlechter bezahlt werden, als in den übrigen Berufen.

Der Equal-Pay-Day, der 17. März, markiert symbolisch den geschlechterspezifischen Entgeltunterschied, der laut Statistischem Bundesamt aktuell unbereinigt 21Prozent in Durchschnitt in Deutschland beträgt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Katja Rathje-Hoffmann: Gesetzentwurf der AfD ist vollkommen neben der Spur und überflüssig!

Katja Rathje-Hoffmann MdL

Katja Rathje-Hoffmann MdL

Wenn jemand schon das Wort geschlechtergerecht in Anführungsstriche setzt – weiß man eigentlich schon, woran man ist. Und wenn auch noch das Wort sogenannt zu Geschlechtergerecht hinzukommt, ist es schon sonnenklar. Diese Person oder Personengruppe hat mit der Gleichstellung von Frauen und Männern nichts oder nicht viel im Sinn. Deutlich kann man es an bereits eingereichten AfD Gesetzentwürfen, wie z.B. bei dem Gesetzentwurf zur Pflegeberufekammer sehen.

Weite Teile und Passagen des Gesetzentwurfs wurden abgeschrieben – jedoch wurden die angeführten Berufsbezeichnungen alle ausschließlich in männlicher Form aufgeführt. Sie haben die weibliche Form einfach herausgeschrieben – einfach weggelassen – das ist entlarvend und sagt eine Menge aus!

Veröffentlicht unter Allgemein |