Archiv der Kategorie: Allgemein

Für eine bessere Vereinbarkeit von Wirtschaft und Familie

Die Norderstedter Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann, MdL lobt das Engagement der IHK Lübeck und der Handelskammer Hamburg zusammen mit dem Schleswig-Holsteinischen Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Verkehr und der Hamburger Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation für das Konzept zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Im Mittelpunkt der Norderstedter Veranstaltung stand das Thema der Überbelastung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – der Burnout. Besonders erörtert wurde der Zusammenhang der Ansprüche von Familien- und Betreuungsarbeit und dem Anspruch der Arbeitsstelle. Hier betonte die Staatssekrtärin im Kieler Wirtschaftsministerium, Dr. Tamara Zieschang, dass für eine gute Work-Life-Balance auch neben einer guten Kinderbetreuung ebenfalls eine familiengerechte und flexible Arbeitszeit gebraucht wird. „Unternehmen müssen sich besser auf die Bedürfnisse der Familien einstellen. Eine gute Vereinbarkeit von Wirtschaft und Familie ist mittlerweile zu einem knallharten Wirtschaftsfaktor im Kampf um die besten Arbeitskräfte geworden,“ so die Staatssekretärin Zieschang.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Blasberg gibt Stichwahl um das Bürgermeisteramt in Kaltenkirchen schon verloren

Rathaus Kaltenkirchen

Regionale Top-Meldung der Segeberger Zeitung im Internet
07.11.2011 | 17:17 Uhr

Kaltenkirchen. Die Stichwahl um das Bürgermeisteramt in Kaltenkirchen am 20. November scheint ein Selbstgänger für den Kandidaten der CDU; Hanno Krause, zu werden. Sein Kontrahent, der von der SPD vorgeschlagene Glückstädter Bürgermeister Gerhard Blasberg, gibt den Urnengang verloren. Er wird deshalb auch keinen Wahlkampf mehr machen. „Ich werde nur noch einmal nach Kaltenkirchen kommen; am 20. November, um Herrn Krause zur Wahl zu gratulieren“, sagte Blasberg gestern der Segeberger Zeitung …..

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Kreistagsfraktion – Ja zur Windenergie mit Bürgerbeteiligung

Annette Glage im Segeberger Kreistag

Kreis Segeberg – „Die CDU Fraktion sagt  Ja zur Nutzung der Windenergie  im Kreis Segeberg. Die Christdemokraten  wollen die Energiewende im Kreis Segeberg gemeinsam mit den Bürgern, den Gemeinden, dem Kreisverband Segeberg des schleswig-holsteinischen Gemeindetages und den benachbarten Kreisen aktiv gestalten und sich bei den zuständigen übergeordneten Gremien für die bestmögliche Umsetzung  einsetzen. Nur so ist die beste Lösung für den Kreis zu erzielen“.

Um die durch die Bundesregierung beschlossene Energiewende herbeizuführen muss auch der Ausbau der erneuerbaren Energien weiter forciert werden. Hierbei ist die Windkraft ein unverzichtbarer und zentraler Baustein des Energiekonzeptes unseres Landes. Windkraftanlagen haben einen hohen Energieertrag und tragen zur kommunalen Wertschöpfung bei. „Die CDU Fraktion möchte gemeinsam mit den Bürgern und Gemeinden in den potentiellen Windeignungsgebieten diesen Prozess gestalten.“

Veröffentlicht unter Allgemein |

Hanno Krause gewinnt erste Runde der Bürgermeisterwahl in Kaltenkirchen

Hanno Krause und Lebensgefährtin Elke Mahr am Wahlabend im Kaltenkirchener Bürgerhaus

Kaltenkirchen – Mit deutlichem Abstand gewann Hanno Krause (CDU) am Sonntag  mit 3.011 Stimmen (42,8 %)  den ersten Wahlgang der Bürgermeisterwahl in Kaltenkirchen. Der SPD- Kandidat Gerhard Blasberg erhielt als zweitplatzierter 1493 Stimmen ( 21,2%). Der im Mai abgewählte Ex-Bürgermeister Stefan Sünwoldt  erhielt 1.333 Stimmen (19 %), die FDP-Politikerin und Betriebswirtin Elke Adomeit erhielt 1.052 Stimmen (15%) und die Hamburger Gastronomin Anna Kuljurgis-Daumann brachte es auf 144 Stimmen Stimmen (2 %),

Veröffentlicht unter Allgemein |

Video-Clip zum CDU Parteitag in Lübeck

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |