Archiv der Kategorie: Allgemein

Katja Rathje-Hoffmann: Wir begrüßen den Gesetzentwurf des Bundesverkehrsministers

Zu dem heute (25. November 2010) von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer angekündigten Gesetzentwurf zur Vereinfachung des Zugangs zur Fahrerlaubnis für Einsatzfahrzeuge von 3,5 bis 7,5 Tonnen erklärte die Norderstedter CDU Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann:

,,Wir begrüßen den Gesetzentwurf des Bundesverkehrsministers. Unsere Initiative in der letzten Sitzung des Landtages kam genau zum richtigenZeitpunkt. Das einstimmige Votum des Landtages hat eindrucksvoll bekräftigt, dass eine zügige Behandlung dieses Themas durch die Bundesregierung bzw. den Bundestag angezeigt ist.“

Die schleswig-holsteinische Landesgruppe der CDU im Bundestag, die mit der CDU-Landtagsfraktion in engem Kontakt steht, hat unsere Initiative sofort mit aufgegriffen. Die angestrebte gesetzliche Regelung zur Vereinfachung desZugangs zur Fahrerlaubnis für Fahrzeuge der Feuerwehren, Rettungs- und Hilfsorganisationen solle den Nachwuchssorgen dieser ehrenamtlich tätigen Gruppen entgegen wirken und deren Einsatzbereitschaft stärken.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohann MdB (CDU): „Der neue Feuerwehr-Führerschein erleichtert die Arbeit unserer Freiwilligen Feuerwehren.“

Foto: fotolia

Berlin. – Die CDU-geführte Koalition im Bund sorgt für Abhilfe bei den Nachwuchssorgen der Freiwilligen Feuerwehren, der Hilfsdienste und des Katastrophenschutzes. Ein Gesetzentwurf des Bundesverkehrsministeriums sieht vor, dass Einsatzkräfte mit einem regulären Pkw-Führerschein künftig unter erleichterten Bedingungen auch Löschzüge mit einem Gesamtgewicht von bis zu 7,5 Tonnen fahren dürfen. „Wir arbeiten dafür, dass das Gesetz bereits im März 2011 in Kraft treten kann. Eine schnelle Lösung dient der Arbeit unserer Feuerwehren“, erklärt der Segeberger Bundestagsabgeordnete und zuständige Berichterstatter für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gero Storjohann.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Mit dem Aktionsplan Güterverkehr und Logistik bleibt Deutschland Logistikweltmeister

Foto: fotolia

Berlin. – Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer (CSU) hat dem Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung des Deutschen Bundestages den Aktionsplan Güterverkehr und Logistik vorgelegt.  Er enthält insgesamt 30 Maßnahmen, mit denen der Logistikstandort Deutschland weiter verbessert werden soll. „Dieser Aktionsplan ist eine Grundlage dafür, dass Deutschland Logistikweltmeister bleibt“, lobt Gero Storjohann MdB (CDU), Mitglied im Verkehrsausschuss, die Arbeit des Ministeriums.

Der Aktionsplan ist eine Fortschreibung des Masterplans Güterverkehr und Logistik, den die Große Koalition entwickelt hatte. Er berücksichtigt die Vorgaben des Klima- und Umweltschutzes im Verkehrsbereich und reagiert gleichzeitig auf die erwarteten Verkehrssteigerungen in Deutschland. Bis zum Jahr 2025 ist mit einer Verkehrssteigerung im Personenverkehr von 25 Prozent, im Güterverkehr von 70 bis 80 Prozent zu rechnen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Video-Clip zur Bildungskonferenz in Norderstedt

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU- Bildungskonferenz mit Christian von Boetticher in Norderstedt

Bildungspodium: (vlnr): Christoph Lauff, Günther Nicolai, Heike Franzen MdL und Dr. Christian von Boetticher MdL

Norderstedt –  Im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion zum Thema Bildungspolitik in Norderstedt  stand Dr. Christian von Boetticher, der  neue Landesvorsitzende der CDU Schleswig-Holsteins und CDU-Fraktionsvorsitzende im Kieler Landtag. Von Boetticher hielt das Impulsreferat mit dem Titel „Bildungsland Schleswig-Holstein – Perspektiven für unsere Kinder“ und  war der meistgefragte Ansprechpartner der ca. 120 Gäste im Forum der Beruflichen Schule des Kreises Segeberg in Norderstedt.

Veröffentlicht unter Allgemein |