Archiv der Kategorie: Allgemein

CDU Vorstand in Kattendorf einstimmig gewählt

Kattendorf – Einstimmig bestätigte der CDU- Ortsverband in Kattendorf auf der Mitgliederversammlung seinen Vorsitzenden Lars Kriemann in seinem Amt. Ohne Gegenstimme verlief auch die Wahl von Stellvertreter  Thorsten Barth, Schatzmeister Horst-Helmut Ahrens und Schriftführerin Corinna König. Nach den Wahlen berichtete die Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann über ihre Arbeit und Aufgaben in Kiel und die angespannte Finanzsituation des Landes.

Für den Sommer plant der rührige Ortsverband ein Waldfest und eine Nikolauspunsch-Party in der Vorweihnachtszeit. Im letzten Jahr nahm die CDU Kattendorf  2 neue Mitglieder auf und ist nun mit 20 Mitgliedern aktiv.

Weitere Informationen bei:
Lars Kriemann
Sievershüttener Straße 19
24568 Kattendorf
Telefon: 04194 – 98553

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |

Volles Haus beim Europa-Frühschoppen mit Reimer Böge

Reimer Böge MdEP (links), der CDU-Kreisvorsitzende Gero Storjohann MdB und Joachim Breckwoldt (Vorsitzender der Europa Union Segeberg-Neumünster e.V.)

Bad Segeberg – Mit ca. 80 Besuchern  beim Europa-Frühschoppen mit Reimer Böge war das Foyer vom „Alten Amtsgericht“ am Sonntag in Bad Segeberg bis auf den letzten Platz besetzt. Im Rahmen  der Europawoche 2010  nahm der Europaparlamentarier aus Hasenmoor auch zu aktuellen Themen wie den Hilfsplan für Griechenland Stellung.

Die zwanglose Veranstaltung mit Pizza vom Blech, Bier vom Fass und einer Caipirinha-Bowle hat sich auch beim dritten Europafrühschoppen mit Reimer Böge im Alten Amtsgericht bewährt. Der CDU Kreisverband Segeberg und die Europa Union Segeberg-Neumünster hatten gemeinsam  eingeladen.

Artikel teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein |

Einhundertprozentige Wiederwahl bei der CDU Seth

Gero Storjohann (links) und sein Einhundert-Prozent-Vorstand der CDU Seth.

Die  beständige Führungsmannschaft hat sich für die Zukunft viel vorgenommen. Die 40 Jahr-Feier des CDU-Ortsverbandes Seth wird mit dem Hoffest bei Bürgermeister Sönke Köneking am Freitag, d. 10. September stattfinden. Die beliebte traditionelle Fahrradtour am Sonntag, 19 . September.

Nach erfolgter Genehmigung durch die Kommunalaufsicht wird die CDU Seth mit seinen Mitgliedern für den Glasfasernetzausbau die Werbetrommel rühren. Die Ergänzung des Kindergartens um weitere Hortplätze im aufgestockten Jugendraum fand die einhellige Zustimmung der Mitgliedschaft. „Die Zukunftspflöcke für Seth sind eingeschlagen: Kinderbetreuung verbessern und den DSL-Ausbau vorantreiben“, brachte der Vorsitzende Gero Storjohann MdB den Einsatzplan der CDU in Seth auf den Punkt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Aus Überzeugung für Hans-Joachim Grote im Einsatz

Katja Rathje Hoffmann MdL sagt aus Überzeugung ihre Wahlkampfunterstützung für Hans-Joachim Grote zu.

Norderstedt – Optimismus und Einsatzfreude im Wahlkampf für Hans-Joachim Grote waren die Grundstimmungen auf der CDU-Mitgliederversammlung im bis auf den letzten Platz besetzten Saal vom Tura-Sportlerheim in Norderstedt. „Die Wahlhelfer vom CDU Ortsverband Norderstedt sind an den Info-Ständen und bei der Plakatierung im ehrenamtlichen Dauereinsatz,“ lobte der Vorsitzende Uwe Behrens das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder. „Die Junge Union wird, wo es möglich ist, an den Wahlkampfständen dabei sein,“ kündigte  Dirk Bruster,  JU-Beauftragter der CDU Norderstedt,  die Unterstützung  der CDU-Nachwuchsorganisation in der heißen Wahlkampfphase an.

Veröffentlicht unter Allgemein |

16 Mädchen beim Girls Day mit Katja Rathje-Hoffmann im Landeshaus

Es war ein aufregendes Erlebnis für die 16 Schülerinnen der Max-Planck-Schule, des Alstergymnasiums, der Realschule Rhen und der Grund- und Hauptschule am Beckersberg: Abgeordnete zum Anfassen. Neben Katja Rathje-Hoffmann, der Fachsprecherin für Gleichstellung der CDU-Landtagsfraktion, nahmen sich auch der Parlamentarische Geschäftsführer, Dr. Axel Bernstein, und der Landtagspräsident, Torsten Geerdts, Zeit für die Besucherinnen. „Wir wollen den Mädchen die Gelegenheit geben, sich frühzeitig über die Arbeit in der Politik zu informieren. Denn nur, wenn wir rechtzeitig das Interesse wecken, wird es auch qualifizierten Nachwuchs geben“, erklärte Rathje-Hoffmann die Beteiligung der Fraktionsspitze.

Veröffentlicht unter Allgemein |