CDU-Delegierte begeistert vom CDU-Bundesparteitag in Frankfurt

Frankfurt-Bad Segeberg, – Hochmotiviert für den Bundestagswahlkampf kehrten die Delegierten aus dem Kreis Segeberg vom dreitägigen 15. CDU-Bundesparteitag der Christdemokraten in Frankfurt zurück. Die Rede vom Altkanzler Helmut Kohl am 17. Juni „vom Arbeiteraufstand zur Europäischen Einigung“ empfanden die Segeberger als bewegend. „Mich hat besonders die
Rede des spanischen Ministerpräsidenten José Maria Aznar Lopez und die tolle Stimmung trotz unerträglicher Hitze beeindruckt,“ so der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Gero Storjohann. Absoluter Höhepunkt war die neunzigminütige Rede des Union-Kanzlerkandidaten Edmund Stoiber mit anschließenden 12-Minuten Applaus.
Am Rande des Bundesparteitages bekräftigten zahlreiche CDU-Prominente dem Bundestagskandidaten Storjohann ihre persönliche Unterstützung. Der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Friedrich Merz, Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust und Schleswig-Holsteins frisch gewählter CDU-Landesvorsitzender Peter Harry Carstensen werden in den Kreis Segeberg kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar |

Kreisgeschäftsführerin für einen Tag

CDU-Kreisverband Segeberg unterstützt „Schüler helfen Leben“

Bad Segeberg – Einen Tag lang wird die zwölfjährige Ronja Voss aus Nahe ihren Vater, den CDU-Kreisgeschäftsführer Uwe Voss, in seinem Büro im Speicher Lüken vertreten. Die Aktion „Schüler helfem Leben“ macht es möglich. Während Papa am Dienstag mit dem Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Gero Storjohann am 15. Parteitag der Christdemokraten in Frankfurt teilnehmen wird, beantwortet Ronja die Anrufe, versendet Post und bearbeitet die eingehenden E-Mails. Die Idee zum Einsatz von Ronja in der CDU-Zentrale hatte Gero Storjohann: „Die beispielhafte Aktion Schüler helfen Leben unterstützt der CDU-Kreisverband sehr gern. Ich hoffe, dass die Schülerinnen und Schüler auch Spaß bei ihrem Einsatz haben.“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar |

Hoffest der CDU Segberg ein gelungener Erfolg

Bad Segeberg – Das erste Hoffest der Christdemokraten im Kreis Segeberg rund um die Kreisgeschäftsstelle im historischen Speicher Lüken, wurde ein echtes Volksfest.

Alle drei CDU-Bundestagsdirektkandidaten des Kreises Segeberg: Dietrich Austermann, Helmut Lamp und Gero Storjohann feierten mit den Besuchern. Am Grillstand und dem Getränkewagen diskutierten sie mit Gästen, Einheimischen und vielen Neumitgliedern. An der Carrera-Rennbahn in „Fun-Zelt“ der Jungen Union hatten alle drei die Nase vorn.

Waffelbacken und Dosenwerfen vom Ortsverband Seth, das Glücksrad der Norderstedter CDU, die Sektbar in der Kreisgeschäftstelle, das „Geromobil“ mit Nagelbalken und gasgefüllten Luftballons, der Info-Stand der Senioren-Union, eine Hüpfburg, ein Crêpe-Stand, das Riesen-Kuchenbüfett, die Schlagerparade mit Dieter Grimm und ein Karaoke-Wettbewerb im aufblasbaren Zelt waren einige der weiteren Attraktionen des großen
Spektakels.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar |

CDU Segeberg : Starker Einfluss im Land

Auszüge aus: Hamburger Abendblatt / Norderstedter Zeitung vom 3. Juni 2002)

Die Segeberger sprechen in der schleswig-holsteinischen CDU wieder ein deutliches Wort mit. Auf dem Landesparteitag in Norderstedt wählten die 320 Delegierten drei Christdemokraten aus dem Kreis Segeberg in den 19-köpfigen Vorstand – so viele wie aus keinem anderen Landkreis. Der Europaabgeordnete Böge aus Hasenmoor wurde als einer der vier stellvertretenden Vorsitzenden bestätigt. Hinzu kommen als Beisitzer Henstedt-Ulzburgs Bürgermeister Volker Dornquast und die Landtagsabgeordnete Roswitha Strauß aus Alvesloe.

Der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Gero Storjohann, der das Treffen leitete, hält die Segeberger Präsenz in Kiel für gerechtfertigt: „Immerhin stellen wir den zweitstärksten Kreisverband in Schleswig-Holstein.“

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar |

Erstes Hoffest der CDU rund um den Speicher Lüken

Bad Segeberg – Erstmalig feiern Christdemokraten im Kreis Segeberg ein Hoffest rund um den Speicher Lüken, gegenüber vom Segeberger Rathaus in der Lübecker Straße. Zu dem Spektakel mit viel Spaß und Show am Sonntag, den 9. Juni von 15 – 18 Uhr sind alle herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Professionell präsentiert Dieter Grimm seine Schlagerparade live. Die Gäste sind aufgefordert ebenfalls bei der Aktion „Brenn Dir Eine“ zu singen. Sie können sich ihr Lied gleich auf einer frischgebrannten CD mit nach hause nehmen. Am Grillstand und dem Getränkewagen der Bürgerstuben werden alle drei CDU-Bundestagskandidaten des Kreises Segeberg den Besuchern zum persönlichen Gespräch zur Verfügung stehen: Dietrich Austermann, Helmut Lamp und Gero Storjohann. „Hauptsächlich geht es aber um den Spaß für die ganze Familie,“ so der Kreisvorsitzende Gero Storjohann. Dafür sorgen Aktionen wie Dosenwerfen, Nagelbalken, Glücksrad und eine Hüpfburg für die jüngeren Besuchern.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar |