Sönke Siebke als CDU-Landtagskandidat gewählt

Sönke Siebke

Todesfelde. 145 Christdemokraten wählten am Freitag in einer Open Air Veranstaltung unter Coronabedingungen im Joda Park in Todesfelde Sönke Siebke zu ihrem Landtagskandidaten für den Wahlkreis Segeberg Ost.

Von den 145 stimmberechtigten CDU-Mitglieder entfielen im ersten Wahlgang auf Bornhöveds stellvertretenden Bürgermeister Sönke Ehlers 29 Stimmen.  Der Bankkaufmann Matthias Malassa aus Wahlstedt erhielt 14 Stimmen. Schmalensees Bürgermeister Sönke Siebke erhielt 43 Stimmen und Seths stellvertretende Bürgermeisterin Maren Storjohann lag mit 59 Stimmen vorn. Da keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erreicht hatte, wurde ein zweiter Wahlgang mit den beiden Erstplatzierten notwendig. In diesem setzte sich Sönke Siebke mit 72 Stimmen gegen Maren Storjohann durch, die 65 Stimmen erhielt.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Ole-Christopher Plambeck: Schwerpunkte müssen Zukunftsinvestitionen sein

Zu den Bemerkungen 2021 des Landesrechnungshofs erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Ole Plambeck:

„Ich bin dankbar für die Hinweise des Landesrechnungshofs in den Bemerkungen 2021. Zur Bewältigung der Corona-Pandemie und seiner Folgen mussten wir einen Kreditrahmen beschließen. Die daraus aufgenommenen Kredite werden wir in den nächsten Jahren mit einem festen Tilgungsplan zurückzahlen. Trotz positiver Steuerschätzung wird der finanzielle Spielraum in Zukunft enger.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Niclas Herbst diskutiert auf dem Schleswig-Holsteinischen Fischereitag in Rendsburg

Rendsburg – Der Europaabgeordnete Niclas Herbst nahm auch in diesem Jahr fast traditionell am Schleswig-Holsteinischen Fischereitag in Rendsburg teil.  Niclas Herbst ist das einzige ordentliche Mitglied im Fischereiausschuss des Europäischen Parlaments aus Deutschland.

In der Diskussion unter der Leitung vom Vorsitzenden Lorenz Marckwardt ging es um aktuelle Fragen der Fischerei wie die Abwrackprämie, die Bestandsentwicklung und Fangmöglichkeiten 2021/2022 in der Nord- und Ostsee. Die Fischer beklagen ein schwieriger werdendes Umfeld und benötigen insgesamt dringend eine Strategie für die Zukunft. In Schleswig-Holstein, dem Land zwischen den Meeren, hat die Fischerei nicht nur eine lange Tradition, sondern ist nicht zuletzt auch als belebendes Element für den Tourismus eine echte wirtschaftliche Kraft.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Kreisverband Segeberg wird 75


Am Montag, 31.  Mai begeht der CDU Kreisverband Segeberg sein 75-Jähriges Jubiläum. In einer Video-Ansprache dankt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann am Jubiläumstag seinen Mitgliedern für das Engagement.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU trauert um Hans-Günter Piechotta

Oktober 2017 – In strahlender Verfassung konnte Ricklings CDU-Ortsverbandsvorsitzender Hans-Günter Piechotta seinen 70sten Geburtstag feiern. Unter den Gästen aus Familie, Freunde, Kirche, Handwerkerschaft und Politik gratulierte auch der CDU-Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Gero Storjohann.

Rickling. Am 26. Mai verstarb Ricklings CDU-Ehrenvorsitzender Hans-Günter Piechotta. Der selbstständige Maler- und Lackierermeister war über 41 Jahre Mitglied im CDU-Ortsverband und seit 1986 ununterbrochen Vorstandsmitglied. Von 2004 bis 2018 war er Ortsverbandsvorsitzender der Christdemokraten in Rickling. Hans-Günter Piechotta engagierte sich für die Gemeinde Rickling als stellvertretender Bürgermeister und in den Ausschüssen Jugend und Sport, Finanzen und Bau.

Veröffentlicht unter Allgemein |