Erfolgreiche CDU Seminare

Zur Weiterführung der CDU Seminarangebote empfohlen: Schloss Eichholz (Konrad Adenauer Stiftung)

Kreis Segeberg – Mit 20 Teilnehmern startete der der CDU-Kreisverband Segeberg seine Praxis-Seminarreihe 2010.  Beim Workshop „Rhetorik in der politischen Praxis“  im Bürgerhaus Kaltenkirchen erfuhren die Teilnehmer auf unterhaltsame Weise viel Wissenswertes über die Grundlagen der Kommunikation in einer Powerpoint-Präsentation.

Der   Praxis-Kurs  „Presse- und  Öffentlichkeitsarbeit“  findet am Montag, 4. Oktober um 19 Uhr ebenfalls im Bürgerhaus Kaltenkirchen, Friedenstraße 9 statt.

Am Donnerstag, 14. Oktober erfahren ab 19 Uhr die Teilnehmer im Hotel Teegen in Leezen, Heiderfelder Straße,  alles über „erfolgreiche Veranstaltungen“. Das Seminar behandelt die Pressearbeit, Werbung,  Gema, Versicherungen, Steuerpflicht und Beispiele für erfolgreiche Veranstaltungen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Klartext zu Neuwahlen auf der CDU-Ortsvorsitzendenkonferenz

Der JU Kreisvorsitzende Ole Plambeck sieht die CDU Nachwuchsorganisation im Aufwind

Rickling – Über 43 CDU-Ortsvorsitzende und ihre Stellvertreter aus dem Kreis Segeberg haben sich am Mittwoch im Gasthof  „Zur Doppeleiche“ in Rickling zur Ortsvorsitzendenkonferenz eingefunden. Sie diskutierten mit dem Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann über die Landtagsneuwahlen nach dem Urteil des Landesverfassungsgerichts, die Junge Union im Aufwind, die Situation nach dem Führungswechsel von Carstensen zu von Boetticher, das Zukunftsprojekt „SE-CDU 2013“ und das neuen Internetsystem für die CDU-Ortsverbände im Kreis Segeberg.

Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein wies die Forderungen der Opposition nach Neuwahlen im Jahr 2011 als populistisch zurück. Der parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion

Veröffentlicht unter Allgemein |

Sicherheitspolitisches Gespräch mit der Polizei Norderstedt

Einer guten Tradition folgend, trafen sich die Norderstedter Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann und der CDU Ortsverbandsvorsitzende Uwe Behrens zum Gespräch mit dem Revierleiter der Norderstedter Polizei, Dieter Aulich. Zusammen mit seinem Kollegen Frank Liedtke, dem Leiter der Kriminalaußenstelle Norderstedt, berichteten sie über die aktuelle Sicherheitssituation in der Stadt.

(v. links n. rechts) Erster Polizeihauptkommissar Frank Liedtke, Katja Rathje-Hoffmann - MdL, Uwe Behrens CDU Ortsverbandsvorsitzender, Erster Polizeihauptkommissar Dieter Aulich

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Bad Segeberg informierte über Finanzen

Bad Segeberg – Rund 60 Segeberger und Segebergerinnen waren am Abend des 14. Septembers in den Saal der Mühle gekommen, um sich auf Einladung des CDU Ortsverbands Bad Segeberg über die Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf das eigene Ersparte zu informieren.

Unter der Überschrift „Nach (?) der Finanzmarktkrise – alles was Sie über Ihr Geld wissen müssen“, informierte Ralph Schmieder, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Südholstein, die interessierten Zuhörer sehr umfangreich. Er spannte einen weiten Bogen vom Beginn der Krise vor ziemlich genau zwei Jahren, ausgelöst durch die Pleite der Bank „Lehman Brothers“, über die Staatsverschuldung der EU Staaten bis hin zu den großen politischen Herausforderungen denen sich Deutschland in den nächsten Jahren stellen muss. Er zeigte auf welche Auswirkungen auch die so genannten „Emerging Markets“ auf die Wirtschaft in Deutschland haben und welche Folgen das auch auf die Anlagen und Sparbücher der Bad Segeberger hat.

Veröffentlicht unter Allgemein |

NorderstedtBall: Vorbereitungen und Vorverkauf gehen in die heiße Phase

Der Vorverkauf ist gut angelaufen, aber es gibt noch Karten“, so Ruth Weidler und Torsten Rehfeld, die den NorderstedtBall für den CDU-Ortsverband organisieren. Als einen Ball von Bürgern für Bürger veranstaltet die CDU den NorderstedtBall, der am Samstag, dem 02. Oktober 2010 ab 20.00 Uhr in der TriBühne stattfindet. „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir hoffen, dass sich noch viele Bürger und Freunde unseres schönen Norderstedts für ihr Kommen entscheiden“, so die Organisatoren.

Eintrittskarten zum Preis von 25,00 € zuzüglich Vorverkaufsgebühren gibt es weiterhin im TicketCorner am Rathausmarkt.

weiterführender Link: www.norderstedtball.de

Veröffentlicht unter Allgemein |