Gero Storjohann beim Maibaumaufstellen in Garbek

 

Gero Storjohann MdB (links) und Bürgermeister Jörg Buthmann

Garbek – Ein volles Programm lieferte Garbek-Wensins Bürgermeister Jörg Buthmann (CDU) beim Maibaumaufstellen in Garbek ab. Um 16 Uhr startete das Maikäfersammeln für die Kinder, um  17 Uhr die Dorf- Rallye für Jugendliche und um 18 Uhr wurde die Maifeier offiziell eröffnet und der Maibaum aufgestellt. Zum gemütlichen Beisammensein traf dann auch der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann aus Seth ein. Beim Schnack am Getränkewagen ging es nicht nur um Politik. Es gab für Storjohann Mineralwasser und viele Glückwünsche der Gäste zu seiner Wahl als neuer Präsident  der Landesverkehrswacht.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Werbung für die Landesgartenschau auf dem CDU-Landesparteitag

Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote und Katja Rathje-Hoffmann MdL auf der Landesgartenschau

Norderstedt – Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote und Norderstedts Landtagsabgeordnete Katja Rathje-Hoffmann werden gemeinsam den 64. Landesparteitag der CDU Schleswig-Holsteins am Freitag, 6. Mai in der TriBühne nutzen um  für die Landesgartenschau zu werben. Hans-Joachim Grote wird in einem Grußwort zu den Delegierten sprechen. Katja Rathje-Hoffmann leitet die Gartenschau-Aktionen im Foyer bevor sie um 18 Uhr  ihre Arbeit im Tagespräsidium unter der Leitung von Gero Storjohann MdB aufnimmt.

„Eine gute Gelegenheit Bürgermeister, Kreis- und Kommunalpolitiker als Multiplikatoren aus ganz Schleswig-Holstein für das Großereignis in Norderstedt zu gewinnen,“ freut sich Katja Rathje-Hoffmann, die auch den Ministerpräsidenten Peter Harry Carstensen, seine Ministerriege, Bundestagsabgeordnete und ihre Landtagskollegen  zu weiteren Besuchen  nach der gelungenen Eröffnungsfeier ermuntern wird.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Dr. Axel Bernstein: „Jetzt für Stipendien bewerben!“

Dr. Axel Bernstein MdL

Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein aus Wahlstedt ruft die Abiturienten und Studierenden im Kreis Segeberg auf, sich bis zum 15. Mai oder zum 1. Juli 2011 um ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung zu bewerben. „Ein Stipendium bei der KAS ist eine großartige Chance für Studium und Berufseinstieg. Es bietet zudem ein interessantes Netzwerk von Studierenden und Ehemaligen“, so Bernstein. Als eines der größten Begabtenförderwerke fördert die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung junge Studierende ideell und finanziell. Die Förderung erfolgt unabhängig vom Studienfach und richtet sich gleichermaßen an Studierende an Universitäten und Fachhochschulen. Voraussetzungen für das Stipendium sind ein Abschluss, der zu einem Studium an einer deutschen Hochschule berechtigt, überdurchschnittliche Leistungen sowie der Wille, in unserer Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen. Deshalb erwartet die Konrad-Adenauer-Stiftung von den Bewerbern auch die Bereitschaft, sich ehrenamtlich für diese zu engagieren. Dieses Engagement kann zum Beispiel im politischen Bereich, in der Kirche oder in Organisationen wie der Freiwilligen Feuerwehr liegen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Maibock-Frühschoppen der CDU Boostedt

Am 1. Mai veranstaltet die CDU  Boostedt ab 11 Uhr bis 15 Uhr ihren  traditionellen Maibock-Frühschoppen.

Gleichzeitig überreichen die Christdemokraten an 4 Vereine wieder Geldschecks für ihre Jugendarbeit. Verleihung ist um 12 Uhr. Diese Spende wurde durch den Verkauf von Glühwein von Nov. bis Ende Febr. immer Freitags auf dem Wochenmarkt erzielt. (Ferienpassaktion, junge Briefmarkenfreunde, Reiterverein, Tennisverein).

Veröffentlicht unter Allgemein |

Landesgartenschau-Wochenend-Tipps von Katja Rathje-Hoffmann

Kleine Entchen mit großem Herz – Entenrennen für den guten Zweck am 30. April auf dem Stadtpark-See

Katja Rathje-Hoffmann MdL und ehrenamtliche Helferin

Während die Landesgartenschau noch im Osterei-Fieber ist, kündigen sich schon die nächsten bunten Besucher an: Am kommenden Samstag, den 30. April, veranstalten der Serviceclub Round Table 127 Norderstedt und die Norderstedter Werkstätten das erste Norderstedter Entenrennen für den guten Zweck auf dem Stadtparksee. Über 1.000 gelbe Plastikenten werden um 13.00 Uhr vom Seesteg aus auf ihre feuchte Fahrt Richtung Sitzstufen entlassen.

Eröffnung des Landesmusiktages des Musikerverbandes Schleswig-Holstein e.V. durch Dr. Ekkehard Klug, Minister für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein am Sonntag, 1. Mai 2011, 10.45 Uhr.

Veröffentlicht unter Allgemein |