Gero Storjohann zum CDU-Kreisvorsitzenden wiedergewählt

Der CDU-Kreisvorsitzende und seine 5 Stellvertreter: Ole Plambeck, Katja Rathje-Hoffmann MdL, Gero Storjohann MdB, Ursula Michalak, Carsten Ulrich Völker und Dr. Axel Bernstein MdL (vlnr.)

Mit 91% der Stimmen von den rund 250 teilnehmenden CDU-Mitgliedern aus dem Kreis Segeberg wurde der Bundestagsabgeordnete Gero  Storjohann (51) aus Seth in seinem in seinem Amt als Kreisvorsitzender bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein aus Wahlstedt, Ursula Michalak aus Bad Segeberg und  Carsten Ulrich Völker aus Oersdorf in ihren Ämtern bestätigt. Als Storjohanns Stellvertreter neu gewählt wurden Norderstedts Landtagsabgeordnete  Katja Rathje-Hoffmann und Ole Plambeck, der Kreisvorsitzende der Jungen Union. Roswitha Strauß aus Alveslohe und Manfred Ritzek aus Norderstedt waren nicht zur Wiederwahl angetreten.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote dankt für gute Beteiligung beim Stadtputz

(vlnr) Landesgartenschau- Geschäftsführer Kai Jörg Evers, Maskottchen Birk und Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote vor dem Stadtputz-Einsatz.

Norderstedt- Trotz Regen beteiligten sich beim Stadtputz 2010 am Wochenende in Norderstedt ca.1500 freiwillige Helfer. Bei der zentralen Aktion, die am Sonnabend auf dem Rathausplatz startete wurden 256 Beteiligte gezählt. Das Finale fand wieder auf dem Rathausplatz mit einer Rede von Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote und einem bunten Rahmenprogramm statt.

Ein wenig Aufregung gab es bei der Sammlergruppe, die in der Nähe des Flughafens für Sauberkeit sorgte. Es wurde eine alte Granate gefunden. Es ist jedoch nichts passiert und die Polizei mit ihren Spezialisten sorgte für die Entsorgung.

Senioren-Bustouren mit Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote

„Unser schönes Norderstedt“ – Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote zeigt die interessanten und schönen Seiten der Stadt

Zu zwei Stadtrundfahrten mit unserem  Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote lädt die Senioren-Union Norderstedt ein. Hans-Joachim Grote, der erneut für die OB-Wahl am 9. Mai kandidiert, zeigt den Gästen während der Busfahrt die interessanten und schönen Seiten von Norderstedt.

Termine: Sonnabend, den 17. April 2010 von 14:00 – 16:00 Uhr und Sonnabend, den 24. April 2010 von 10:00 – 12:00 Uhr

Abfahrt: Norderstedt-Mitte

Kosten: 2,00 Euro pro Person

Anschließend gibt es die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit dem Oberbürgermeister im Restaurant Evento, Moorbek Passage.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Nachbarschaftstreff mit Torsten Thormählen erfolgreich

(vlnr) Nachbarschaftstreffen-Gastgeber Renate und Heinz-Georg Gülk, Birgit und Volker Dornquast und Torsten Thormählen.

Henstedt-Ulzburg-Götzberg – Gleich zwei Überraschungen gab es für die 35 Besucher beim Nachbarschaftstreffen im alten Feuerwehrhaus in Götzberg: Als besonderer Gast nahm Volker Dornquast, Henstedt-Ulzburgs ehemaliger Bürgermeister und heutiger Staatssekretär an der Veranstaltung teil und der ausgewiesene Verwaltungsfachmann Torsten Thormählen spricht ein flüssiges Plattdeutsch.

Bei Kaffee und Kuchen kam es in rustikaler Atmosphäre zu einem sehr lockeren Gedankenaustausch und Torsten Thormählen konnte nach seiner plattdeutschen Rede, viele Fragen beantworten und zahlreiche Anregungen und Vorschläge aufnehmen.

Torsten Thormählen beim Frühjahrsputz

Torsten Thormählen vor seinem Frühjahrsputz-Einsatz

Auch in diesem Jahr beteiligte sich Henstedt-Ulzburg wieder an der landesweiten „Aktion Saubere Landschaft“ genannt. Torsten Thormählen, der unabhängige Kandidat für die Bürgermeisterwahl lobte den Einsatz  der ortsansässigen Landwirte, der Freiwilligen Feuerwehr Henstedt-Ulzburg, der Ev. Pfadfinderschaft St. Johannes, der Ev. Pfadfinderschaft St. Petrus, des Männer Brunch und des Männer Gesprächskreises der St. Petrus Gemeinde, der Landjugend Henstedt-Ulzburg und Umgebung, der Jagdvereine Götzberg, Henstedt und Ulzburg, des Angelvereins Karpfen e. V., des DRK-Ortsvereins Henstedt-Ulzburg e. V., der Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat e. V. sowie des örtlichen Kinder- und Jugendparlamentes, die sich zum Frühjahrsputz am Sonnabend, 27. März 2010 am  Bürgerhaus an der Beckersbergstraße trafen.