CDU Kreisverband
Segeberg
Kreisverband
Segeberg

Foto:  Markus Schwarze - Foto:  Markus SchwarzeFoto:  Markus Schwarze

Der Vorstand des CDU Kreisverbandes Segeberg &
das Team der CDU Kreisgeschäftsstelle

wünschen Ihnen

gesegnete Weihnachten und ein frohes neues Jahr!


Gero Storjohann – Bericht aus Berlin

Geschrieben am 18.12.14 in Kategorie Allgemein

Bericht-aus-Berlin,-1

Bericht-aus-Berlin,-2



Ein gutes Jahr für Deutschland

Geschrieben am 18.12.14 in Kategorie Allgemein

flugblatt-bilanz-2014-v2



Volker Dornquast: Landesregierung darf nicht länger auf dem Geld für die Hochschulen sitzen

Geschrieben am 18.12.14 in Kategorie Allgemein
Volker Dornquast MdL

Volker Dornquast MdL

Der hochschulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Volker Dornquast, hat von Wissenschaftsministerin Alheit ein klares Konzept gefordert, damit die bereitgestellten Mittel aus dem Sondervermögen Hochschulbau tatsächlich bei den Hochschulen ankommen.

„Dass noch nicht einmal fünf Prozent aus dem Sondervermögen für Investitionen getätigt worden sind, offenbart das Unvermögen von Rot-Grün-Blau in der Hochschulpolitik. Entweder sehen die Hochschulen bei dieser rot-grün-blauen Landesregierung gar kein Geld oder es kommt viel zu spät bei ihnen an. Die Landesregierung darf nicht länger auf dem Geld sitzen, das den Hochschulen zusteht“, kritisierte Dornquast. Der Landtag habe dieses Geld 2012 bereitgestellt, um den bekanntermaßen hohen Sanierungsbedarf zumindest in Teilen zügig abbauen zu können.

Die Landesregierung hätte frühzeitig erkennen müssen, dass es beim Mittelabfluss immense Probleme gibt. „Die Landesregierung hat hier wieder einmal geschlafen. Am Ende sind die Leidtragenden die Studierenden und die Lehrerenden“, so der Hochschulpolitiker.

Wissenschaftsministerin Alheit müsse nun zügig gemeinsam mit den Hochschulen ein Konzept erarbeiten, damit 2015 endlich gehandelt werden könne. Den Hochschulen nur bei der Planung zu helfen, wie dies die Ministerin angekündigt habe, sei nicht ausreichend.

„Ich erwarte von Frau Alheit konkrete Lösungsvorschläge, wie die Mittel aus dem Sondervermögen künftig dort ankommen, wo sie benötigt werden. Von einem Sondervermögen in Millionenhöhe haben die Hochschulen überhaupt nichts, wenn sie davon nur einen geringen Bruchteil sehen“, unterstrich Dornquast.



Reimer Böge zm EU-Haushalt 2015

Geschrieben am 17.12.14 in Kategorie Allgemein

EU-Haushalt 2015:

Reimer Böge begrüßt besondere Förderberücksichtigung für Minderheiten im EU-Bürgerschaftsprogramm

Reimer Böge MdEP

Reimer Böge MdEP

Im Anschluss an die heutige Zustimmung des Europäischen Parlaments zum EU-Haushalt 2015 in Straßburg wies der schleswig-holsteinische Europaabgeordnete und Haushaltsexperte Reimer Böge auf die besondere Fördermöglichkeit für Minderheitenprojekte im Rahmen des Bürgerschaftsprogramms hin:

“Durch eine von mir vorgeschlagene Ergänzung der Haushaltskommentare zum Bürgerschaftsprogramm finden 2015 Projekte zivilgesellschaftlicher Organisationen zur Förderung von Integration, sprachlicher Vielfalt, Kohäsion und Nichtdiskriminierung unter besonderer Berücksichtigung von Minderheiten spezielle Beachtung. Dies ist zumindest ein kleiner Erfolg für die Belange der europäischen Minderheiten, nachdem Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker im Sommer der Aufforderung meines dänischen Kollegen Bendt Bendtsen, der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen FUEN und mir zur Schaffung eines Minderheitenportfolios in der neuen Kommission nicht nachgekommen ist. Zwar konnte das Parlament in den Verhandlungen mit dem Rat keine Aufstockung des Programms gegenüber dem Kommissionsvorschlag durchsetzen. Dem Parlament ist es allerdings erfolgreich gelungen, die Ratskürzungen in Höhe von 1 Mio. EUR bei den Verpflichtungen zurückzunehmen und dem Rat etwas höhere Zahlungen abzuringen, als dieser ursprünglich zu geben bereit war”.

Nun seien die betreffenden Projektträger am Zug, die eröffneten Möglichkeiten auch auszunutzen:



Skat und Knobeln mit der CDU Tangstedt

Geschrieben am 16.12.14 in Kategorie Allgemein

Plakat--Skat-2014-1.-WEB



Gero Storjohann MdB, Wahlkreis 008 Mark Helfrich, MdB – Wahlkreis 003 Dr. Philipp Murmann, MdB – Wahlkreis 006 Reimer Böge, MdEP
Dr. Axel Bernstein MdL – Wahlkreis 27 Katja Rathje-Hoffmann, MdL – Wahlkreis 28 Volker Dornquast, MdL – Wahlkreis 26 CDU Schleswig-Holstein
© CDU Kreisverband Segeberg 2012 verwendet als CMS WordPress mit Theme CDU von Hauke und nordiX.de