Daniel Günther: Jetzt muss Albig zur Linkspartei Farbe bekennen

Angesichts der Ergebnisse des jüngsten ZDF-Politbarometers hat CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther seinen Kontrahenten Torsten Albig aufgefordert, die Frage nach einer möglichen Koalition mit der LINKEN eindeutig zu beantworten:

„Am Dienstag hat Herr Albig sich in der Wahlarena vor einer Antwort gedrückt. Nun hat er seine Mehrheit verloren. Nur die LINKE könnte ihm derzeit noch sein Amt retten. Diese Koalition wollen mehr als zwei Drittel der Menschen nicht. Deshalb muss Herr Albig klar und eindeutig Stellung beziehen“, Günther.

Die meisten Befragten seien noch vor dem ersten und einzigen Aufeinandertreffen der beiden Spitzenkandidaten befragt worden.

Veröffentlicht unter Allgemein |

SZ Kommentar – Daniel Günther hat das NDR-Wahlduell gleich doppelt gewonnen.

Die Tageszeitungen verurteilen die Schmutzkampagne gegen Daniel Günther

Segeberger Zeitung vom 27. April 2107

Wilde Schmähkritik
Günther könnte von Angriff profitieren

KOMMENTAR
Alev Doğan
Volontärin

Daniel Günther hat das NDR-Wahlduell gleich doppelt gewonnen. Der CDU-Spitzenkandidat konnte Amtsinhaber Torsten Albig zum einen laut Debat-O-Meter problemlos das Wasser reichen, wirkte teils volksnäher und kompetenter. Günther dürfte zum anderen von der Schmähkritik einer Flensburger SPD-Gewerkschaftlerin profitieren. Sie behauptete zwar vor 270 000 Zuschauern, sie sei von Günther als Verdi-Schlampe verunglimpft worden und könne das auch belegen, blieb aber eben diesen Beweis bisher schuldig. So gesehen war das eine Schmuddelnummer. Sie hat Albig und der gesamten SPD geschadet.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Katja Rathje-Hoffmann überzeugt bei der Senioren Union Norderstedt

Norderstedts Vorsitzende der Senioren Union Erika Schwecke und Katja Rathje-Hoffmann (links) nach der informativen Veranstaltung

Norderstedt – Reges Interesse fand die Diskussion mit Katja Rathje-Hoffmann,  der Landtagsabgeordneten und Landesvorsitzende der Frauen Union bei der Veranstaltung am Mittwoch in der Kneipe im Museum. Unter dem Titel „Anpacken, statt rumschnacken“ stellte die Vorsitzende der CDU Norderstedt das Programm für den Wechsel im Land Schleswig-Holstein vor.

Rathje-Hoffmann diskutierte mit den Gästen über eine umfassende Strategie für den Demographischen Wandel in dem auch die Erfahrungen der älteren Generation genutzt werden sollen.

Veröffentlicht unter Allgemein |

CDU Schleswig-Holstein fordert nach Wahlarena Klarstellung und Entschuldigung durch die SPD

Die CDU Schleswig-Holstein fordert nach der im Rahmen der NDR-Wahlarena öffentlich erhobenen und heute von zahlreichen Medien wiedergegebenen unwahren Behauptung gegen CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther durch das Mitglied des SPD-Kreisvorstandes Flensburg, Gabi Schwohn, eine ebenso öffentliche Klarstellung und Entschuldigung durch den SPD-Spitzenkandidaten Torsten Albig und den SPD-Landesvorsitzenden Ralf Stegner. Dazu erklärt der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Tobias Koch:

Veröffentlicht unter Allgemein |

Stadtmagazin – Europa Union zum Europapolitischen Abend der CDU

Stadtmagazin Norderstedt – EUROPA im Landtagswahlkampf

EUROPA im Landtagswahlkampf

Norderstedt (em) „Es war beeindruckend, wie viele Gäste zu dem „Europapolitischen Abend“ im Landtagswahlkampf ins Autohaus Behrmann in Norderstedt gekommen waren und sich nach den Ausführungen der hochkarätigen Europapolitiker an der Diskussionen beteiligten“, so Manfred Ritzek, der Vorsitzende der EUROPA-UNION Norderstedt.

„Schade, dass nicht alle Parteien, die sich um ein Landtagsmandat bemühen, die Chance zur europapolitischen Information nutzen“, so Ritzek. Dieser Abend, zu dem die CDU-Landtagsabgeordnete Kathja Rathje-Hoffmann eingeladen hatte und auf dem der Europa-Abgeordnete Reimer Böge und der EVP-Vorsitzende und Europa-Abgeordnete Manfred Weber über Wirtschaftsfragen hinaus auch auf durchaus sorgenvolle Fragen der Gäste einging, war eine enorme Bereicherung in der tagesaktuellen, auf das Land bezogene Diskussion im aktuellen Wahlkampf. Vielleicht können die Kandidaten der anderen Parteien, die sich für den Landtag bewerben, auch das Thema „Europa“ noch einbringen, denn Europa ist auch in unserem Land und auch in unseren Städten präsent.

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 67912345...102030...Letzte »